Enstehung der katholischen Kirche

 

Die nach 1650 entstandene katholische Gemeinde wurde seelsorgerisch zuerst von Heiligkreuzsteinach aus betreut, 1723 wurde eine katholische Kirche in Schönau erwähnt (eventuell im Lavatorium). Die heutige Kirche wurde 1737/39 erbaut und dem Heiligen Michael geweiht. Der Raum über dem Kreuzgangjoch war im 18. Jahrhundert Rathaus und beherbergt heute die Stieffell-Orgel der katholischen Kirche.

 

©Autorin Petra Beisel-Autenrieth



Von Vintage-Altes-Schönau-im-Odenwald (Ute Herion-Köpfer)

Von Vintage-Altes-Schönau-im-Odenwald (Ute Herion-Köpfer)


Von Vintage-Altes-Schönau-im-Odenwald (Ute Herion-Köpfer)